Tutorials

Ein AVI- oder MPEG-Video drehen

Verwendete Programme:

Vorgehen:

Öffnen Sie das Video mit VirtualDubMOD. Öffnen Sie unter Video -> Filters die Filterliste.

Wenn Sie um 90 oder 180 Grad drehen wollen, fügen Sie mit "Add" den Filter rotate hinzu und wählen Sie die Drehrichtung.

Wenn Sie um einen freien Winkel drehen wollen, fügen Sie stattdessen den Filter rotate2 hinzu. Ein positiver Winkel bewirkt eine Linksdrehung, ein negativer Winkel eine Rechtsdrehung. Als Filtering mode bewirkt Bicubic 4x4 die beste Qualität.

Wenn das Original eine MPEG-Datei ist, sollten Sie den Audiostream encoden, da sonst uncodiertes PCM gespeichert wird. Hilfe dazu finden Sie unter VCD oder S-VCD in AVI umwandeln.

Nun können Sie das Video weiter bearbeiten oder unter File -> Save as... speichern. Vergessen Sie nicht dort unter Compression noch einen Videocodec einzustellen.

zurück zur Übersicht

Inhalts- oder Tippfehler gefunden? Dann informieren Sie mich bitte:

Betreff (bitte aussagekräftig!):
Nachricht:
Antwort-Mailadresse:
Sicherheitscode:9041
Sicherheitscode eingeben: