Tutorials

Mehrere gleiche AVI-Dateien verlustlos aneinanderhängen

Verwendete Programme:

Vorgehen:

Mehrere AVI-Dateien lassen sich nur aneinanderhängen, wenn sie beide identisch encodet wurden (gleiche Codecs mit gleichen Einstellungen, gleiche Anzahl Audiostreams, die gleich encodet wurden etc.). Wenn 2 Dateien nicht zusammenpassen, meldet VirtualDubMOD einen Fehler.

Öffnen Sie die 1. Datei mit VirtualDubMod.

Benutzte Buttons

Setzen Sie den Slider ganz an das Ende des ersten Teils des Films. Hängen Sie nun den 2. Teil an, indem Sie auf "File" --> "Append segment..." klicken. Entfernen Sie in diesem Dialog das Häkchen "Autodetect additional segments by filename" und laden Sie den 2. Teil. Der Slider sollte nun etwa in der Mitte stehen. Gehen Sie nun einen Keyframe zurück und spielen Sie das Video ab, um zu sehen, ob sich die beiden Filme um ein paar Sekunden überlappen. Wenn sie sich überlappen, suchen Sie den ersten Keyframe vom 2. Teil (der 2. Teil muss mit einem Keyframe anfangen) und löschen Sie DAVOR so viele Bilder mit [entf], bis keine Bilder mehr doppelt vorkommen.

Wiederholen Sie diese Prozedur, bis alle Teile des Films aneinanderhängen. Speichern Sie dann den Film mit "File" --> "Save as..." und achten Sie darauf, dass im Speichern-Dialog unten unter "Video mode" "Direct stream copy" eingestellt ist.

zurück zur Übersicht

Inhalts- oder Tippfehler gefunden? Dann informieren Sie mich bitte:

Betreff (bitte aussagekräftig!):
Nachricht:
Antwort-Mailadresse:
Sicherheitscode:8116
Sicherheitscode eingeben: