Lexikon

ViVo

ViVo ist eine Abkürzung für "Video-In, Video-Out". ViVo-Grafikkarten sind also solche, die sowohl einen TV-Ausgang als auch einen analogen Eingang besitzen. Es sagt nichts darüber aus, ob es sich um S-Video oder Composite-Anschlüsse handelt, oder ob man gar einen Adapter braucht (was meistens der Fall ist).

zurück zur Übersicht

Inhalts- oder Tippfehler gefunden? Dann informieren Sie mich bitte:

Betreff (bitte aussagekräftig!):
Nachricht:
Antwort-Mailadresse:
Sicherheitscode:3546
Sicherheitscode eingeben: