Lexikon

Component, YUV, YCrCb, YPbPr

Bei der Übertragung eines Bildsignals mit Component werden drei Kanäle einzeln durch Chinch übertragen. Der erste Kanal ist der Luminanzkanal (Y). Desweiteren werden ein Rotdifferenzsignal (U/Cr/Pr - Chrominanz rot) und ein Blaudifferenzsignal (V/Cb/Pb - Chrominanz Blau) übertragen. Der dritte Farbkanal entsteht dabei dann automatisch. Da die drei Kanäle getrennt übertragen werden, gibt es keine Beeinflussung untereinander und damit kein Verlust von Bildqualität wie bei S-Video und Composite. YUV, YCrCb und YPrPb sind 3 unterschiedliche Arten von Component Video, die lediglich unterschiedliche Gewichte für die Farbdifferenzkanäle haben. Mischt man sie, bekommt das Bild also einen Farbstich.

Component-Stecker
zurück zur Übersicht

Inhalts- oder Tippfehler gefunden? Dann informieren Sie mich bitte:

Betreff (bitte aussagekräftig!):
Nachricht:
Antwort-Mailadresse:
Sicherheitscode:4755
Sicherheitscode eingeben: