Lexikon

ASF, WMV, WMA

ASF steht für Advanced Streaming Format, ein Containerformat von Microsoft, welches speziell auf Streamingfähigkeit ausgelegt wurde. Es unterstützt Video- und Audio- und Untertitelstreams. Da Microsoft sich das Format patentieren lassen hat, gibt es kein Nicht-Microsoft-Programm, welches ASF-Dateien erzeugen kann. Aus diesem Grund ist in ASF-Dateien zumeist WMV-codiertes Video und WMA-codiertes Audio zu finden. Oftmals werden solche ASF-Dateien dann auch mit der Dateiendung WMV oder WMA versehen. Prinzipiell könnte man aber auch andere Codecs in ASF-Dateien verwenden.

zurück zur Übersicht

Inhalts- oder Tippfehler gefunden? Dann informieren Sie mich bitte:

Betreff (bitte aussagekräftig!):
Nachricht:
Antwort-Mailadresse:
Sicherheitscode:6535
Sicherheitscode eingeben: